Kategoriearchive: Backup


ISPConfig – Mailbackup 21

In der aktuellen Version sind Backups nur für Webseiten und Datenbanken vorhanden. Dies ist ein Backport aus der devel-version für das nächsten Major-Release von ISPConfig. Kurzbeschreibung Die Backups von Emails funktionieren wie die Backups von Webseiten oder Datenbanken. Unter dem jeweiligen Mailbox befindet sich ein neuer Reiter mit dem Namen […]


gpg: decryption failed: No secret key 2

Ich habe beim Decrypt von gpg (gpg -d file.gpg > file) als Fehlermeldung “gpg: decryption failed: No secret key” bekommen. Schon komisch, der Key ist ganz sicher da. Ein einfaches chmod o+rw $(tty) hat geholfen. Offenbar hat gpg in der su-Umgebung ein paar Probleme. Sicher kann man die nötigen Variablen […]


ncftp-client permanent im Hintergrund

Ich verwende für meine FTP-Backups immer ncftspooler. Das ist ein Teil des NcFTP Clients, der permanent im Hintergrund läuft und bei Bedarf die Files auf den FTP-Server schiebt. Die Installation ist keine Herausforderung: wget ftp://ftp.ncftp.com/ncftp/ncftp-3.2.5-src.tar.bz2 tar xfj ncftp-3.2.5-src.tar.bz2 cd ncftp-3.2.5 ./configure make make install mkdir /root/.ncftp mkdir /root/.ncftp/spool Gestartet wird das […]


rsnapshot remote

Zum Sichern der Daten verwende ich lokal und remote neben FTP-Backups rsnapshot. Dadurch werden die Daten des jeweiligen Servers alle 2 Stunden auf der Platte gesichert. Für ein konventionelles Backup reicht das nicht unbedingt – ist die Platte oder der Server weg, dann sind auch die Backups weg. Dafür lassen […]


ISPConfig – Backup pro Client und kleiner 2

Wer die Emails auf einem Server in ein komplettes Archiv sichert und dann nur eine einzelne Mailbox oder gar nur ein paar Mails wieder herstellen will, freut sich, wenn das Archiv ein paar GB hat. Gleiches gilt natürlich auf für Webdomains oder Datenbank (hier ist ein globaler Dump schon fast […]


Install Hetzner mit eigenem Image 2

Es ist schon eine sehr feine Sache, dass das installimage von Hetzner auch mit einem eigenen Image aufgerufen werden kann. Ich erstelle daher nach Bedarf von einem Server ein Image und speichere das dann im Backup-Space von Hetzner  und/oder auf einem anderen Server. Zu beachten ist nur, dass das Archiv […]